Zenith Sommercamp
     23. Juli – 18. August 2018
            Musik für die Seele

Aufbaucamp: 20. Juni – 21. Juli 2018

1. Woche: 23. – 28. Juli 2018
Pir Zia Inayat Khan und Gäste
Ophiel und Madhu Van Leer
Gruppen Retreat mit Munir Voss und Malik Hirschberg

2. Woche: 30. Juli – 4. August 2018
Pir Zia Inayat Khan
Stilles Retreat im ganzen Camp

3. Woche: 6. – 11. August 2018
Atum und Emmanuel O’Kane
Fatimabi Grieger
Mehmet und Ali Ungan
Gruppen Retreat mit Saki Lee

4. Woche: 13. – 18 August 2018
Zuleikha
Nigel Wali Hamilton und Himayat Inayati
Camp für Junge Erwachsene (18–28 J.)
mit Deepa Gulrukh Patel und Jacob Ellenberg
Gruppen Retreat mit Munir Voss

Abbaucamp: 18. August – ca. 4. Sept. 2018

Willkommen im Zenith Sufi Sommer Camp!

Liebe Suchende,


willkommen beim Zenith Sommer Camp, wo sich seit fast 30 Jahren Suchende aus aller Welt versammeln um miteinander zu lernen, um sich von einander zu erzählen und an den Lebenswegen der anderen teilzuhaben. 

Hier auf der Alpenwiese im Tessin schaffen wir einen heiligen Ort, der Ihnen erlaubt, in der Schönheit und Kraft der Natur aufzutanken und den inneren Weg zu gehen, der zum Erwachen der Seele führt. Sie können tief in Ihr inneres Leben eintauchen und - durch spirituelle Übungen, Stille, Gebet, Musik und Dialog - sich wieder mit Ihrer zeitlosen Essenz verbinden. 

Unser Programm ist in den Lehren des Inayati- Ordens verwurzelt, einem Sufi-Pfad der spirituellen Freiheit.

Während der vier Programmwochen von Zenith werden Sie ein reiches Angebot an Workshops und Retreats finden. Sie haben die Option Seminare zu besuchen, oder an einem geleiteten Einzel- oder Gruppenretreat in unserem besonderen stillen Retreatgebiet teilzunehmen. Wir haben ein wunderbares Camp für Kinder - und bieten spezielle Workshops für Teenager und junge Erwachsene an - sodass Sie als Familie teilnehmen können. Sie können für eine oder auch für vier Wochen kommen.


Es ist auch möglich, die Magie des Camps vor und nach den vier Programmwochen zu erleben, als Helfer im Auf- und Abbau-Camp. 

Das Aufbau-Camp beginnt im Juni, wenn es im Gebiet nichts weiter gibt als die Berge, die Bäume, die erstaunliche Flora und die Tiere. Eine Gruppe von Menschen aller Altersklassen und mit verschiedenen Fähigkeiten versammelt sich, um die Struktur und die Räume zu schaffen, in denen wir lernen, lachen, diskutieren, meditieren und essen. Neben der körperlichen Arbeit beschäftigten wir uns mit spirituellen Übungen und pflegen die Gemeinschaft.

Am Ende des vierwöchigen Programms sammelt sich eine weitere Gruppe, um das Camp wieder abzubauen und das Land wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen.

Kommen Sie gerne! Sie können kommen um teilzunehmen, ein stilles Retreat zu führen, aufzubauen, abzubauen oder nur zu Besuch. Indem wir zusammenkommen, stärken wir einander und werden inspiriert, die spirituelle Freiheit zu entdecken, die in uns durch unsere Verbindung mit dem Göttlichen existiert. Wie Pir Vilayat Inayat Khan, der Gründer des Camps, sagte: „Freiheit ist die stärkste Macht, sie kann Berge versetzen.“


Wer mehr über den Inayati Orden erfahren möchte, kann auf folgende Webseite gehen: inayatiorder.org