Seminare

 

Die sieben Schwestern – Die Lehren von Hazrat Inayat-Khan

Die sieben Schwestern - Die Lehren von Hazrat Inayat-Khan Woche 1A, 19. - 25. Juli 2020, Workshop mit Pir Zia Inayat-Khan Die Geistige Schule, Kinship, der Universelle Gottesdienst, Ziraat, der Heilorden, der Weg der Ritterlichkeit und die Musik sind die Plejaden der Inayatiyya, unserer siebenfachen Konstellation zur Navigation auf dem Meer des Lebens. Die Geistige Schule lehrt den Weg der Stille und des Gedenkens; sie untersucht die Wechselbeziehung aller Wesen. Der Universelle Gottesdienst enthüllt die einzige Hierohistorie, die die Offenbarungen aller Zeitalter umfasst. Ziraat vermittelt die Heiligkeit der Erde. Heilung verwandelt Leiden durch spirituelle Verwirklichung mit Gebet, Licht und Atem. Der Weg der  Ritterschaft verdeutlicht die Umrisse des erwachten Gewissens. Musik nährt die Seele mit unsichtbarer Schönheit. Hazrat Inayat Khan sagte: "Leben bedeutet nicht nur zu leben, sondern auch sich selbst zu erheben und jene Vollkommenheit zu erreichen, die die angeborene Sehnsucht der Seele ist. In dieser Woche der Meditation, des Diskurses, des Gesprächs und der Audition werden wir unser Leben wieder dem heiligen Zweck widmen, für den wir geboren wurden. Pir Zia wird dieses Seminar zusammen mit den Vizepräsidenten der einzelnen Zweige anbieten: Sarida Brown (Heilorden), Firos Holterman (Ziraat), Zumurrud Butta (Universeller Gottesdienst), Alia Arnesen (Weg der Ritterlichkeit), Halim Knobel (Kinship). Weitere Informationen über die Zweige des Inayati-Ordens: https://inayatiorder.org/about/six-activities/ https://inayatiorder.org/music/ Für dieses Seminar wird ein Zuschlag von CHF 85 auf den Grundpreis erhoben. Pir Zia Inayat-Khan Pir Zia Inayat-Khan, auch bekannt als Sarafil Bawa, ist ein Lehrer des Sufismus in der Linie seines Großvaters, Hazrat Inayat Khan. Er promovierte in Religion an der Duke University. Zu seinen Büchern gehören Saracen Chivalry: Counsels on Valor, Generosity, and the Mystical Quest und Mingled Waters: Sufism and the Mystical Unity of Religions. Pir Zia ist Präsident des Inayati-Ordens und Gründer der Suluk Academy. Er ist heute in Richmond, Virginia, ansässig und reist häufig; sein Seminarkalender kann unter www.pirzia.org/calendar/ gefunden werden. ...
Weiterlesen

Aus dem Herzen leben

Aus dem Herzen leben Woche 1C  19. - 25. Juli 2020 Familien-Workshop mit Majida Heiß "Das Herz ist in unserem Körper das wichtigste Instrument das Fühlens” - Pir Zia Inayat- Khan Dieser Workshop gibt Eltern und Kindern die Möglichkeit, zusammen zu kommen und die Liebe und Gaben der Herzen zu teilen. Der Herzensraum ist der Ort der uns mit Allen und Allem und dem Ursprung des Lebens verbindet. Die Sprache des Herzens drückt sich durch Liebe, Freundschaft, Toleranz und Vergebung aus. Sich des Herzens bewusst sein offenbart seine Schönheit und Tiefe, seine Freude und Verletzung und ermöglicht die Begegnung mit dem inneren Kind und fördert die  Heilung. Auf dem Weg des Erwachens entfaltet sich die Herzensblüte zu ihrer Einzigartigkeit, um sich zu verschenken. Dies alles kann sich vereinigen zu einer neuen Verbindung  zu dir selbst, deinem Kind und deinen Beziehungen und kann somit das Elternsein und die Eltern-Kind-Beziehung erfrischen, erneuern und stärken. Majida wird die Reise des Herzens mit Singen, Tanz, Atemarbeit, Imaginationsübungen, heilenden Ritualen und Meditation begleiten. Die Tage werden zweigeteilt – einen Teil für die Familien gemeinsam und einen nur für die Eltern. (In dieser Zeit werden die Kinder an anderen Aktivitäten im Kinderzelt teilnehmen.) Die Eltern werden außerdem am Ende jeden Tages am Seminar von Pir Zia teilnehmen. Majida Heiß Majida Heiß arbeitet seit 40 Jahren mit Kindern und deren Familien. Seit 1990 folgt sie dem Sufi-Pfad und hat ihre langjährigen Bildungserfahrungen mit Kindern und ihre spirituelle Arbeit miteinander verwoben. Seit 2015 bietet sie Workshops für Familien im Camp an. Als Mutter von zwei erwachsenen Kindern weiß sie um die Themen der spirituellen Erziehung. In ihrem Projekt „Garden of loving kindness“ treffen ihre beruflichen und persönlichen Erfahrungen aufeinander. In ihrem Berufsleben arbeitet Majida als spiritueller Guide und Coach für Gruppen und Einzeltrainings mit Erwachsenen, Kindern und Familien. In der sozialpädagogischen Familienhilfe begleitet sie Eltern und deren Kinder in den Herausforderungen des Alltags. In einer Eltern-Kind-Einrichtung arbeitet sie als Elterncoach ...
Weiterlesen